Peugeot Rückfahrkameras. Bereits im 3. Bremslicht integriert

Entdecken Sie unser Angebot an Peugeot-Rückfahrkameras!

Peugeot Rückfahrkameras. Wenn Sie einen Ford Transporter, einen Bus oder ein Wohnmobil fahren, wollen Sie sich sicher an eine neue Fahrumgebung gewöhnen. Die Rückfahrkamera von Peugeot ist in die dritte Bremsleuchte integriert. So ist sie einfach zu bedienen und Sie können sehen, was hinter Ihnen ist, wenn Sie einparken oder in engen Räumen oder auf schmalen Straßen fahren.

Unsere Rückfahrkameras sind speziell für Peugeot-Fahrzeuge entwickelt worden und können mit einer Frontkamera kombiniert werden, so dass Sie nicht nur das Heck Ihres Peugeot sehen können, sondern auch den toten Winkel. Eine Rückfahrkamera ist ein Muss für jeden Fahrer eines Peugeot Transporters, Busses oder Wohnmobils.

Eine 3. Bremsleuchte mit einer Kamera ist kostengünstiger.

In jedem Peugeot Transporter und Bus gibt es bereits eine dritte Bremsleuchte. Warum nur eine, wenn man auch zwei haben kann? Anstelle einer langweiligen dritten Bremsleuchte an Ihrem Peugeot können Sie eine dritte Bremsleuchte kaufen, die in eine Rückfahrkamera integriert ist. Auf diese Weise brauchen Sie keine zusätzliche Rückfahrkamera, um beim Rückwärtsfahren nach hinten zu schauen – und sie ist einfach zu installieren! Wenn man Peugeot Rückfahrkameras separat kauft und dann noch ein Bremslicht separat kauft, kostet das eine Menge, was ich für völlig unnötig halte.

Die Installation ist einfach und unkompliziert.

Unsere Peugeot Rückfahrkameras vereinfacht die Installation für den Verbraucher. Die Art der elektrischen Installation in einem Auto erfordert normalerweise die Hilfe eines Elektrikers. Unsere Produkte sind jedoch so benutzerfreundlich, dass sie von praktisch jedem installiert werden können, auch von Personen, die keine Erfahrung mit der Verkabelung von Autos haben. Wir haben ein Verkabelungssystem entwickelt, das wie ein Plug-and-Play-System funktioniert und Ihnen die Möglichkeit bietet, 2-Wege-Verbindungen herzustellen, so dass es sich automatisch einschaltet, wenn Sie den Rückwärtsgang einlegen. Sie können auch in den manuellen Modus wechseln, wenn Sie diese Funktionen lieber manuell ein- und ausschalten möchten. Wir bieten Reparatur, Einbau und Nachrüstung für Ihren Peugeot.

Peugeot Rückfahrkameras sind mit einem Farbmonitor erhältlich.

Wenn Sie einen vorhandenen Monitor in Ihrem Fahrzeug oder ein Navigationssystem mit einem AV-Eingang haben, können Sie Ihren vorhandenen Fahrzeugmonitor oder Navigationssystem verwende. Wenn Sie keinen Monitor in Ihrem Fahrzeug haben, wählen Sie bitte eines unserer Modelle aus: Wir führen Klappmonitore, Spiegelmonitore und Windschutzscheibenmonitore sowie am Armaturenbrett montierte Displays.

Hersteller der 3. Bremsleuchte mit integrierter Rückfahrkamera aus Deutschland.

Unser Unternehmen stellt Rückfahrkameras für viele Peugeot-Modelle her, darunter B1007, 104, 106, 107, 108, 2008, 204, 205, 206, 207, 208, 3008, 301, 304, 305, 306, 307, 308, 309, 4007, 4008, 404, 405, 406, 407, 5008, 504, 505, 508, 604, 605, 607, 806, 807, Bipper, Boxer, Expert, iOn, J5, Partner, RCZ, Rifter, RePee, Traveller, und Peugeot Elektroauto. Wir garantieren Ihnen, dass es eine serienreife Kamera gibt, die auf Ihr Fahrzeug passt, ohne dass Änderungen an den vorhandenen Teilen vorgenommen werden müssen. Auch wenn Ihr Modell nicht auf unserer Homepage zu finden ist – keine Sorge! Wir helfen Ihnen, das richtige Produkt zu finden.

Für Fahrzeuge, die nicht auf unserer Website aufgeführt sind, kontaktieren Sie uns bitte mit Ihren Fahrzeuginformationen. Wir helfen Ihnen gerne dabei, sicherzustellen, dass Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind. Wenn Sie eine einfache Kamera oder eine bereits in der 3. Bremsleuchte installierte Kamera bevorzugen, können wir auch das tun. Diese Rückleuchten werden auf verschiedene Arten und mit LED-Setup oder Kameras in der dritten Bremsleuchte hergestellt, die Produktionszeit beträgt 7 – 14 Tage und sie werden direkt zu Ihnen nach Hause geliefert.

Zeigt alle 4 Ergebnisse