Lkw Rückfahrkamera und Bus-Rückfahrsystem

Zeigt alle 9 Ergebnisse

LKW Rückfahrkamera mit großer Reichweite per Funk oder Videokabel, eignet sich aber auch zum Fahren von Booten und Schiffen.

Lkw Rückfahrkamera, auch für Bus, Boot & Schiff mit großer Reichweite

Sie können unsere Kameras in LKWs mit Anhängern einbauen, aber sie sind auch für das Fahren von Booten und Schiffen geeignet. “Wir haben zwei Arten von Rückfahrsystemen, die für LKWs, Busse, landwirtschaftliche Fahrzeuge, Baufahrzeuge und alle Nutzfahrzeuge verwendet werden können. Sie können sich über ein Videokabel oder eine drahtlose Verbindung mit unserem System verbinden.”

Eine Lkw Rückfahrkamera oder Nutzfahrzeuge mit drahtloser Langstreckenverbindung kann auch in einem LKW hinter und vor jeder Art von Anhänger oder Boot/Schiff eingesetzt werden. Diese Ausrüstung gibt Ihnen 100%ige Sicherheit beim Rückwärtsfahren, denn aufgrund der Größe dieser Fahrzeuge ist es für den Fahrer nicht immer einfach, mit den vorhandenen Seitenspiegeln alle Bereiche im Blick zu haben

Hier finden Sie einige unserer Preise, günstige Nutzfahrzeugkameras.

Twin Kamera mit eingebaute Heizung»»

360° Heavy duty Rückfahrsystem»»

Heavy Duty Digital Rückfahrsystem mit 4 Kamera»»

Heavy Duty Digital Rückfahrsystem mit 2 Kamera»»

Heavyduty Digital Rückfahrsystem mit 1 Kamera»»

Heavyduty Wifi Rückfahrkamera mit großer Reichweite»»

4 Seite Rückfahrkameras»»

Kann ich die Kameras in den Booten oder Schiffen einbauen?

Boote mit einem Anhänger können fahren, Boote mit Pontons und Schiffe im Allgemeinen können mit Kameras ausgestattet werden. Die Videoübertragung erfolgt über Videokabel oder drahtlos, egal ob über eine Langstrecken- oder Kurzstreckenverbindung. Die Videoübertragung ist unterbrechungsfrei und stabil, und das Arbeiten ist auch über große Entfernungen möglich.

Dank der hochwertigen Kamera und des HD-Displays können die Fahrer auch bei Wasseratmosphäre alle Bilder klar erkennen. Auch für den Transport Ihres schönen Bootes zum Cruisen im Wasser wollen Sie nicht einen schlechten Tag mit einer Beschädigung Ihres Bootes beginnen, bevor Sie überhaupt auf die Straße gehen; die Bootskamera hilft Ihnen, den Trailerbereich zu sehen.

Gibt es Grenzen für die Anzahl der Kameras, die ich in einem Nutzfahrzeug einbauen kann?

Sie können bis zu 4 Kameras installieren, eine für die Vorderseite, die Rückseite und beide Seiten. Außerdem gibt es die 360°-Kamera, die sehr empfehlenswert ist, weil Sie einen vollständigen Blick auf die Umgebung erhalten, was gut für den Fahrer und das Fahrzeug ist.

Der Anzeigemonitor hat 4 Videokabeleingänge und auch 4 Funkkanäle, die bis zu 4 Bilder gleichzeitig anzeigen können. Sie brauchen die 2 Rückfahrkameras nicht an der Seite des LKWs zu montieren, denn besonders wenn Sie oft mit einem Anhänger fahren, können Sie 1 Kamera an der Vorderseite des Fahrzeugs und 1 an der Rückseite montieren, um den Anhänger zu erreichen und die restlichen 2 an der Rückseite des nutzfahrzueg mit Blick auf Ihren Parkplatz und die andere auf den Straßenverkehr, um alle Autos zu sehen, die hinter Ihnen fahren.

Die Europäische Union plant, ab irgendwann im Jahr 2022 ein Rückfahrsystem in solchen Fahrzeugen verpflichtend vorzuschreiben, so auch in Deutschland.

Wer Haftet

Der verantwortliche Hersteller dieser Geräte sitzt in Hamburg, Deutschland, und ist produkthaftpflichtversichert. Die Produkte sind EU-konform und die Website verfügt über SSL zur Sicherung Ihrer persönlichen Daten. So ist Ihr Kauf in guten Händen und Sie wissen, an wen Sie sich im Falle eines Problems oder Schadens wenden können.

Kopieren ist nicht erlaubt
X